Digitaler Infonachmittag 1.7.2021 am Fachbereich Ingenieurwissenschaften der Hochschule RheinMain

Die Fachhochschule läde ein zum digitalen Infonachmittag des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften der Hochschule RheinMain, der am Donnerstag, 1.7.2021 ab 15.00 Uhr stattfinden wird. Das genaue Programm folgt in Kürze und wird auf der Terminseite des Fachbereichs veröffentlicht.

 Nach einer Begrüßung mit Vorstellung des Fachbereichs können sich alle Interessierten Ihrer Schulgemeinde (insbesondere Ihre Abschlussjahrgänge, die ggf. vor einer Studienentscheidung stehen) anhand von virtuellen Präsentationen und Chatgelegenheiten zu den Themenfeldern unserer Studienbereiche

 ·         Angewandte Mathematik

 ·         Angewandte Physik und Medizintechnik

 ·         Informationstechnologie und Elektrotechnik

 ·         Maschinenbau und Umwelttechnik

Abschlussprüfungen im Schuljahr 2020/2021

Anpassung der Bearbeitungszeiten für die schriftlichen Abschlussprüfungenin den Bildungsgängen Hauptund Realschuleunter CoronaBedingungenund weitere Hinweise zur Durchführung der zentralen Abschlussprüfungen– hier die wichtigesten Informationen.

Wir wünschen viel Erfolg 🙂

Coronatests Abschlussprüfungen

ZAA2021 Antigen-Selbsttest ergänzende Informationen und FAQ

ZAA_2021_Informationen_zur_Durchführungswoche

Einladung zur virtuellen Informationsreihe “Lust aufs Studium an der Hochschule RheinMain”

Wie jedes Semester läd die Hochschule RheinMain herzlich zu ihrer (auch dieses Mal virtuellen) Informationsreihe „Lust aufs Studium an der Hochschule RheinMain“ ein. Ab dem 4. Mai 2021 können sich alle Interessierten über die vielfältigen Studienmöglichkeiten und weitere Themen rund um das Studium an der Hochschule RheinMain informieren und beraten lassen. Bitte beachten Sie, dass man sich zu den meisten Terminen anmelden muss – wie das funktioniert, steht in beigefügtem PDF-Dokument.

Lust-aufs-Studium_SoSe-2021

Abiprüfungen starten regulär

Wie Kultusminister Lorz weiter betonte, starten die Abiturprüfungen wie geplant am 21. April. Auch die Abiturientinnen und Abiturienten sollen sich testen, und zwar an jedem Prüfungstag. “Wir wollen, dass die 23.500 Prüflinge so sicher wie möglich ihre Prüfungen ablegen”, sagte Lorz. Wer den Test verweigere, werde nicht ausgeschlossen, müsse aber eine Maske tragen.

Hessenschau, 12.4.21

Anschlussperspektiven für Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs 2020/21; hier: Informationen zum Dienstleistungs- und Beratungsangebot der hessischen Arbeitsagenturen

In der vorvergangenen Woche haben die hessischen Schülerinnen und Schüler ihre Halbjahreszeugnisse erhalten. Für Jugendliche in den Abschlussjahrgängen verbleiben jetzt nur noch wenige Wochen bis zum Ende der individuellen Schullaufbahn.

Noch nicht alle Jugendlichen haben bislang eine konkrete Perspektive und wissen, wie es nach der Schule beruflich für sie weitergehen wird, viele von ihnen sind aktuell noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, in dem sie ihre individuellen Stärken einbringen können.

Für die betroffenen Jugendlichen wird es jetzt höchste Zeit zu klären, welchen Weg sie nach dem Schulbesuch einschlagen möchten. Die Berufsberaterinnen und Berufsberater der hessischen Agenturen für Arbeit sind genau für diese Zielgruppe da und beraten in allen Fragen der Berufswahl – in diesem Jahr mehr denn je. Und auch für Eltern und Sorgeberechtigte sind unsere Beratungsfachkräfte gerne Ansprechpartner bei Fragen rund um die Berufswahl ihrer Kinder.

Auch in Zeiten des eingeschränkten Regelbetriebs an Schulen sind unsere Beratungsfachkräfte jederzeit für Jugendliche und deren Eltern erreichbar: Individuelle Beratungsgespräche und Sprechstunden-angebote führen wir derzeit telefonisch durch, alternativ bieten wir für Interessierte ein Beratungsangebot im Rahmen von Videoberatungen an.

Der direkte Draht zu unseren Berufsberaterinnen und Berufsberatern:

Wiesbaden     0611 – 9494 101

Weitere Informationen finden Sie auf dem Onlineportal der Bundesagentur für Arbeit:

www.arbeitsagentur.de/bildung  – Tipps und Hinweise rund um Berufswahl und Ausbildungsplatzsuche

https://www.arbeitsagentur.de/bildung/welche-ausbildung-welches-studium-passt  – Check-U das kostenlos nutzbare Selbsterkundungstool der Bundesagentur für Arbeit

www.jobboerse.arbeitsagentur.de/  – offene Ausbildungsplätze suchen und finden