Wo finde ich die für den Schulunterricht relevanten Inzidenzen?

Gemäß der Bundesnotbremse sind die Inzidenz 100 und die Inzidenz 165 entscheidend für die Gestaltung des Unterrichts in den Schulen.

Entscheidend sind die vom RKI gemeldeten Inzidenzen, die von den Zahlen auf lokalen Webseiten oftmals nicht unerheblich abweichen können.

Interessant sind auch verschiedene Apps, die diese Zahlen täglich zusammenfassen und unter dem Stichwort ‘Corona’ leicht zu finden sind.

Wichtig: Die Corona-Kontakt und Betriebsbeschränkungsverordnung sowie die Einrichtungsschutzverordnung des Landes Hessen finden Anwendung für

  1. Landkreise und kreisfreie Städte, die an fünf Werktagen (Sonn- und Feiertage werden nicht gezählt) die Inzidenz von 100 unterschritten haben, ab dem übernächsten Tag.

Hier finden Sie die Zahlen des RKI:

https://soziales.hessen.de/gesundheit/bundesnotbremse

https://soziales.hessen.de/taegliche-uebersicht

Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 17. Mai 2021 in Kreisen und kreisfreien Städten mit einer Inzidenz unter 100, 12.05.21