Städtisches Schulamt Wiesbaden

Schulen können entweder von der öffentlichen Hand betrieben werden oder von einem freien Träger. Über die Zulassung einer Schule in freier Trägerschaft (Kirche, privater Bildungsanbieter etc.) entscheidet das HKM.

.
Als öffentlicher Schulträger kommt die Stadt oder Gemeinde in Frage oder der Landkreis. Wiesbaden hat ein  Städtisches Schulamt, das für alle äußeren Schulangelegenheiten zuständig ist.

Darunter fallen:
 .

  • die Errichtung, das Betreiben und die Aufhebung von Schulen
  • die Festlegung und Änderung der Organisationsform der Schulen
  • den Schulbau, die Schulsanierung und die Schulinstandhaltung
  • Bereitstellung der finanziellen Mittel für das technische Personal / HausmeisterIn / SekretärInnen, Mittagstische, Reinigungspersonal
  • Einstellung des nicht lehrenden (oder auch technischen) Personals
  • Bereitstellung der finanziellen Mittel für die räumliche und sächliche Ausstattung der Schule (z. B. Ausstattungsmobiliar, Unterrichtsmittel, IT-Technik)
  • Bereitstellung der Lehrmittel
  • Festlegung der Schulbezirke
  • Entscheidung über die Verwendung von Schulräumen und -flächen zu anderen als zu schulischen Zwecken
  • das Erstellen von Schulentwicklungsplänen
  • die Abwicklung und Finanzierung der Schülerbeförderung

.
Amtsleitung:  Kay Römer

staedtisches-schulamt@wiesbaden.de
.

Staatliches Schulamt Wiesbaden und Rheingautaunuskreis

Bildung ist Ländersache. In Hessen gibt es 15 Staatliche Schulämter, die mit ihrer Arbeit, die Qualität der Schulen in Hessen, die Vergleichbarkeit der Abschlüsse und die Durchlässigkeit der Bildungsgänge gewährleisten sollen.

Die Staatlichen Schulämter werden auch als untere Schulaufsichts-behörden bezeichnet. Sie sind für die sog.  inneren Schulangelegenheiten zuständig. Wiesbaden und der Rheingautaunuskreis ‘teilen’ sich ein Staatliches Schulamt mit Sitz in Wiesbaden.

Das Staatliche Schulamt

  • übt die Dienst- und Fachaufsicht über die Schulen aus
  • ist verantwortlich für die Bereitstellung der Lehrkräfte
  • stellt pädagogisch / rechtlich angemessene Entscheidungen in Schul- und SchülerInnenangelegenheiten sicher (Unterrichtsorganisation, Versetzung, Notengebung, ..)
  • berät die Schulen bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben, insbes. bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Sicherung der Qualität schulischer Arbeit.)
  • stellt schulpsychologische und pädagogische Unterstützungsangebote bereit
  • ist Ansprechpartner für Eltern und SchülerInnen
.

Amtsleitung

Claudia Keck

Tel.: 0611 8803-420

E-Mail: Claudia.Keck@kultus.hessen.de

.

Stellvertretende Amtsleitung

Sabine Schaetzke

Tel.: 0611 8803-434

E-Mail: Sabine.Schaetzke@kultus.hessen.de


Schulfinder und Schulliste für den Rheingau-Taunus-Kreis und die Landeshauptstadt Wiesbaden

Suchen Sie eine Schule in Wiesbaden, so empfehlen wir den Schulwegweiser der Stadt.

Hier können Sie nach Schulform, Schulträger und Profil suchen.
Von dort gelangen Sie sehr einfach auf die Websites der einzelnen Schulen.
.
Schulwegweiser Wiesbaden

Ergänzend finden Sie hier die Liste aller Schulen im Schulamtsbezirk RTK und Wiesbaden (Stand 7.9.21):
2021-09-07 Schulliste_SSA-WI