Mobbing – Veranstaltungsreihe im Herbst 2021 für Eltern, Fachkräfte und Interessierte

Das Netzwerk gegen Gewalt setzt sich schon längere Zeit intensiv mit der Problematik Mobbing auseinander und bietet rund um den “Behaupte-dich-gegen-Mobbing-Tag” am 19.11.2021 vielfältige Informationsveranstaltungen an.
.
Die Liste der Informationsveranstaltungen wird nach und nach noch erweitert, die Anmeldemöglichkeiten werden sukzessive freigeschaltet. Hinweise zu den Informationsveranstaltungen finden Sie unter den Links.
.

Fast jedeR dritte SchülerIn ist Opfer von Mobbing. Im Zeitalter der Digitalisierung hört dabei Mobbing nicht mehr in der Schule auf, sondern geht zuhause online weiter. Dabei werden vor allem Gruppenchats in den sozialen Netzwerken genutzt, um die betroffenen Personen durch verschiedene Maßnahmen und auf unterschiedliche Weise zu bedrohen, zu beleidigen und zu demütigen. Hier spricht man von Cybermobbing.
.
Erklärvideo “Was ist Mobbing?” https://netzwerk-gegen-gewalt.hessen.de/Erklaervideo-Mobbing
.
Hier finden Sie die Veranstaltungen rund um den “Behaupte-dich-gegen-Mobbing-Tag”:

  • 27.10.2021: Auswirkungen von Mobbing auf Kinder und Jugendliche, psychischer und rechtlicher Art, Regionale Geschäftsstelle Westhessen  – online , kostenfrei, 18-20:00 Uhr
  • 04.11.2021: Sexualisierte Formen von Cybermobbing, Regionale Geschäftsstelle Mittelhessen – online, kostenfrei,18-20:00 Uhr
  • 10. und 11.11.2021: Kein Raum für Mobbing und Cybermobbing – Erkennen & Handeln, Regionale Geschäftsstelle Südhessen, am 10.11.2021 von 13:45 bis 17:30 Uhr und am 11.11.2021 von 13.50 bis 17.30 Uhr, online, für Fachkräfte
  • 15.11.2021: Cybermobbing – Rechtliche und tatsächliche Folgen, Regionale Geschäftsstelle Osthessen, online, kostenfrei,18-19:30 Uhr
  • 19.11.2021: Onlinefortbildung des Präventiven Jugendschutzes Frankfurt am Main und der Regionalen Geschäftsstelle Frankfurt am Main, online, 09:45 Uhr bis 13:00 Uhr, für Fachkräfte und MultiplikatorInnen
  • Online Info-Veranstaltung für Eltern und Interessierte am 02.12. 21 von 18.-19.30 Uhr  greift die folgenden Fragen auf info und anmeldung 2.12.21
    Was tun wenn mein Kind von Mobbing betroffen ist oder selber an Mobbing beteiligt ist oder es Mobbing in der Klasse gibt?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.