Lernmethode “Schreiben nach Gehör” verboten

Die Lernmethode “Schreiben nach Gehör” ist in den Schulen in Hessen nicht zulässig.

Das hat Kultusminister Lorz (CDU) auf eine Kleine Anfrage der SPD-Fraktion betont und auf einen entsprechenden Erlass seines Hauses aus dem Sommer verwiesen. Für das Verbot gebe es keine Ausnahmen. Rechtschreibfehler müssten von Anfang an konsequent korrigiert werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.